Die Region Wetterau

claim
  • STADTRADELN 2019 – Bad Nauheim war dabei

    Am 10. September ging es für Bad Nauheim los. Gemeinsam mit anderen Kommunen trat die Kurstadt kräftig in die Pedale und radelte im Rahmen der Aktion STADTRADELN an 21 zusammenhängenden Tagen für mehr Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität.Insgesamt 343 Bad Nauheimer ...

  • Landrat Jan Weckler (links) und die Vorsitzende des Vereins der Wetterauer Natur- und Kulturführer, Annette Miksch halten das Jahresprogramm in der Hand

    Wetterauer Natur- und Kulturführer stellen Programm 2020 vor

    Rund 60 spannende Angebote bieten die Wetterauer Natur- und Kulturführerinnen und Kulturführer im kommenden Jahr an. Von starken Frauen in dunklen Zeiten über Hexenverfolgung, vom Nachtwächter-Rundgang zur Funzelführung in Klein-Venedig bis hin zum vorweihnachtlichen Spaziergang, das Angebot ist so vielfältig ...

  • Das Wohnzimmer – wie früher in der Advents- und Weihnachtszeit

    Das Niddaer Heimatmuseum hat sich in diesem Jahr etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Eine Ausstellung zum Mitmachen. Die sogenannte „Weihnachtsstube“ lädt ein vom Samstag, 30. November (Eröffnung 13 Uhr) bis Sonntag, 5. Januar zum Sich-Hinsetzen, die Adventszeit genießen - in ...

  • "Bauernhof als Klassenzimmer" - Versicherungsschutz und wertvolle Erfahrungen

    Wenn Landwirte regelmäßig Schulklassen, Kindergartengruppen oder sonstige Besucher auf Ihren Betrieben haben, ist es sinnvoll sich mit dem Thema Versicherungsschutz auseinanderzusetzen. So kann man die Risiken minimieren und ist im Schadensfall abgesichert und schnell handlungsfähig.Zu diesem Thema hatte der Fachdienst ...

  • Qualifizierung zum Natur- und Kulturführer erfolgreich absolviert

    Zehn neue Natur- und Kulturführer erhalten ihre Zertifizierung nach Abschluss des vhs-Lehrgangs. „Die Wetterau kann sich glücklich schätzen über die neu gewonnenen qualifizierten Gästeführer/innen, die mit Sachverstand und Herz für die Region werben“, freute sich Landrat Jan Weckler bei der ...

Willkommen in der Wetterau

Die Wetterau, eine lebendige Region zwischen den Ausläufern des Vogelsberges und den Hängen des Taunus, bietet neben den landschaftlichen Reizen auch vielfältige Aspekte für Unternehmen und Arbeitskräfte. Ein dichtes Netz an Schulen und anderen Bildungsinstituten wird ergänzt durch eine flächendeckende Versorgung der Bevölkerung im Bereich sozialer Beratung und Gesundheitsfürsorge.
Der attraktive Lebens- und Arbeitsraum Wetterau, in der unmittelbaren Nähe zum Ballungsraum der Region Frankfurt / Rhein-Main, ist nicht mehr nur als ländlicher Raum zu bezeichnen. Hier hat sich ein Spektrum an qualifizierten Angeboten entwickelt, die den Wetteraukreis in seiner Gesamtheit auch in der Zukunft lebens- und liebenswert machen.