Die Region Wetterau

claim

Corona-Chronik: Gruppenbild ohne (arme) Kinder - eine Stretitschrift

Carlos Murphys_photocase

Die langjährigen Kinderarmutsforscherinnen Gerda Holz (Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V.) und Dr. Antje Richter-Kornweitz (Landesvereinigung Gesundheit Niedersachsen e.V.) haben in Fortsetzung ihres April-Engagements um eine bessere Berücksichtigung von Kinder/Jugendbelangen in der Bewältigung der Corona-Krise nun eine Zwischenreflexion verfasst. Es wurde eine bewertende Fachanalyse vorgenommen, die auf rund 60 Publikationen beruht. In der angefügten Öffnet externen Link in neuem FensterStreitschrift sind diese beinhaltet. Offene Fragen richten sich an Verantwortliche in der Krisenbewältigung. Eine Öffnet externen Link in neuem FensterGrafik zeigt Verlauf und Maßnahmen in der aktuellen Pandemie.

Keinen Alkohol in der Schwangerschaft

Über die Auswirkungen von Alkoholkonsum während der Schwangerschaft wurde beim letzten Fachtag ausführlich informiert.
Nun gibt es einen informativen Öffnet externen Link in neuem FensterKurzfilm, der auf das fetale Alkoholsyndrom (FASD) und die Beeinträchtigungen für das ganze Leben hinweist.

Frühe Hilfen aktuell II 2020

Das NZFH bringt regelmäßig Informationen unter "Frühe Hilfen aktuell" heraus.
Das letzte Informationsblatt Öffnet externen Link in neuem Fenster"Frühe Hilfen aktuell II 2020" befasst sich mit der ambulanten pädiatrischen Versorgung in den Frühen Hilfen. Auch unser Ziel ist es, geeignete Modelle zu entwickeln, die Brücke zwischen Jugendhilfe und Gesundheitswesen zu schlagen.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Europaplatz 61169 Friedberg
Telefon 06031 83 0

Onlineplattform Öffnet externen Link in neuem Fensterelternsein.info