Die Region Wetterau

claim

Trotz Corona ein guter fachlicher Austausch - Netzwerktreffen Süd am 23. Juni 2020

Foto: Günther Dächert Fotografie

In guter Atmosphäre konnte das geplante Netzwerktreffen trotz der Corona-Vorgaben im Familienzentrum Müze in Karben stattfinden.
Schwerpunktthema war die finanzielle Unterstützung für offene Familientreffs durch den Wetteraukreis.
Offene Familientreffs bieten Familien die Möglichkeit, sich zwanglos und ohne Anmeldung zu treffen, sich über ihre Situation auszutauschen, mit Fachleuten ins Gespräch zu kommen und Unterstützungsmöglichkeiten in belasteten Situationen zu finden.
Weitere Inhalte des Treffens sind in einem Öffnet externen Link in neuem FensterVermerk zusammengestellt.
Das nächste Treffen findet am 27. Oktober in der Kita Auenland in Bad Vilbel-Massenheim statt.

Netzwerktreffen Süd - 23. Juni 2020 im Müze Karben

Der Netzwerkknoten Frühe Hilfen Süd, bestehend aus Akteuren in den Kommunen Bad Vilbel, Karben, Wöllstadt und Niddatal, trifft sich am Öffnet externen Link in neuem Fenster23. Juni 2020 um 14.00 Uhr in den Räumen des Mütter- und Familienzentrums Karben (Müze), Berliner Str. 12.

Aufgrund der Corona-Beschränkungen können dieses Mal allerdings nur neun Interessierte teilnehmen.
Sollten mehr Menschen über die Informationen hier im Netz hinaus Interesse an der Mitwirkung im Netzwerkknoten haben, bitten wir, sich mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir werden nach Möglichkeiten suchen, diese Wünsche zu realisieren.
Es ist uns wichtig, dass sich alle Organisationen, Vereine, Einzelne, die mit Schwangeren und Familien mit Kindern bis zum dritten Lebensjahr arbeiten, als Teil des Netzwerks betrachten und gemeinsam die Möglichkeit nutzen, Lebensräume von Familien für und mit Familien zu gestalten, um Kindern gute Rahmenbedingungen für ein gesundes Aufwachsen zu ermöglichen.

Offene Familientreffs sind Angebote, die dies fördern. Im Wetteraukreis gibt es Familienzentren, die offene Familientreffs anbieten. Für das Jahr 2020 stehen noch Fördergelder des Kreises zur Verfügung über deren Verwendung beim nächsten Treffen entschieden wird.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Europaplatz 61169 Friedberg
Telefon 06031 83 0

Ansprechpartnerin:

Romy Nickel, Netzwerkkoordinatorin Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailEmai

Tel: 06031 83 33 22