Die Region Wetterau

claim

Das Netzwerk Schule - Beruf Wetterau

29.1.2019 Fachtag „Qualifizierte Begleitung des Übergangs Schule-Beruf“ für pädagogische Fachkräfte in der Jugendhilfe im Wetteraukreis, Friedberg
Die Begleitung im Übergang Schule-Beruf ist in der Regel kein Inhalt der Ausbildung zum/zur Erzieher/in oder des Studiums. Und das Thema wird meist erst (…) aktuell, wenn die Jugendlichen 14, 15 Jahre als sind. Mitarbeitende in der Jugendhilfe stehen dann vor der Herausforderung junge Menschen im Prozess der Berufsorientierung gut zu begleiten und zu unterstützen. Dieser Fachtag bietet erstmals einen kompakten und praxisnahen Einstieg in das komplexe Themenfeld des Übergangs Schule- Beruf für pädagogische Fachkräfte in der Jugendhilfe. Hierbei wird sowohl auf die Besonderheiten der jungen Geflüchteten als auch auf die regionalen Spezifika in der Region Wetterau eingegangen. (…) Veranstalter: Wetteraukreis, Fachdienst Jugendhilfe. Anmeldung bis 10.1.2019. Zum Leitet Herunterladen der Datei einFlyer

Was ist das Netzwerk Schule Beruf? Was ist OloV?
Das Netzwerk Schule-Beruf Wetterau umfasst sowohl die professionellen als auch ehrenamtlichen regionalen Akteuere im Übergang Schule-Beruf. Diese kommen aus den Bereichen Schule, Berufsschule, Bildungsträger, Betriebe, Jugendhilfe, Jugendhilfe- und Jugendberufshilfe-Träger, Arbeitsagentur, Jobcenter oder sind interessierte Bürger/innen. Die Netzwerkakteure tauschen Informationen aus, kooperieren bei Veranstaltungen oder in der konkreten Begleitung von jungen Menschen. Das Netzwerk Schule-Beruf Wetterau wird von der Fachstelle Jugendarbeit/ Jugendberufshilfe koordiniert und unterstützt.

OloV steht für Optimierung der lokalen Vermittlungsarbeit und ist seit 2008 eine hessenweite Strategie. Ziele sind die Einführung und Umsetzung von Qualitätsstandards in den Bereichen Berufsorientierung, Akquise von Ausbildungsplätzen, Vermittlung in Ausbildung. OloV unterstützt seit 2008 den Aufbau und die Weiterentwicklung des Netzwerkes Schule-Beruf Wetterau. Die OloV-Steuergruppe-Wetterau wird durch eine „Regionale Koordination OloV“ unterstützt und befördert die regionale Umsetzung der OloV Qualitätsstandards.

OloV wird gefördert von der Hessischen Landesregierung aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, des Hessischen Kultusministeriums und der Europäischen Union - Europäischer Sozialfond. Die aktuelle Förderphase läuft von 2018-2019.

An allen weiterführenden Schulen sind „OloV-Schukoordinationen für Berufs- und Studienorientierung (BSO)“ für die Umsetzung und Weiterentwicklung der schulischen Vorbereitung auf Ausbildung oder Studium eingesetzt. Im Schulamt sind zwei Ansprechpartner BSO für die schulische Umsetzung von OloV zuständig. Weitere Informationen: www.olov-hessen.de  und Öffnet externen Link in neuem FensterOloV-Wetterau

Ansprechpartnerinnen

Name Telefon Fax Raum
Charlotte Grell 06031 83-3315 06031 83-913315 28 E-Mail
Melanie Gerlach 06031 83-3318 06031 83-913318 28 E-Mail

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachstelle Jugendarbeit Europaplatz Gebäude C
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Charlotte Grell Telefon 06031 83-3315 Fax 06031 83-913315 E-Mail Charlotte Grell